Stagioni

Jahreszeiten ordnen den Lauf der Natur zu einem natürlichen Kalender. Viele wissenschaftliche Disziplinen beschäftigen sich mit dem Beginn, der Dauer und der Verschiebung von Jahreszeiten. Wissenschaftler nennen dieses Forschungsgebiet auch Phänologie. Genaues Wissen um Ursachen und Folgen sind wichtig in der Landwirtschaft, Wetter- und Klimaforschung, in der Ökologie, in der Medizin und für den Tourismus.

                                       — Immer wieder —

                Der Winter ging, der Sommer kam. Er bringt aufs neue wieder
                Den vielbeliebten Wunderkram der Blumen und der Lieder.

                Wie das so wechselt Jahr um Jahr, betracht ich fast mit Sorgen.
                Was lebte, starb, was ist, es war, und heute wird zu morgen.

                Stets muss die Bildnerin Natur den alten Ton benützen
                In Haus und Garten, Wald und Flur zu ihren neuen Skizzen.

                                     Wilhelm Busch (1832-1908)

Frühling im Vormarsch
Frühling im Vormarsch (Immagine: Martin Zahnd)
×
Frühling im Vormarsch
Frühling im Vormarsch (Immagine: Martin Zahnd)

Was dich hier alles erwartet:

bosco di faggio foglie
Immagine: M. Bolliger
×
bosco di faggio foglie
bosco di faggio foglie (Immagine: M. Bolliger)


Lerne die Jahreszeitenforschung kennen.

​Du kannst aus langen Messreihen herauslesen, dass der Frühling des 21. Jahrhunderts jeweils früher als zuvor eintrifft.


cereali papavero
Immagine: M. Bolliger
×
cereali papavero
cereali papavero (Immagine: M. Bolliger)


Erkunde die 10 Jahreszeiten im Phänologischen Kalender.

Lerne Bauernregeln kennen, die wirklich stimmen.


(M. Bolliger)
Immagine: M. Bolliger
×
(M. Bolliger)
(M. Bolliger) (Immagine: M. Bolliger)


Erfahre, wie Jahreszeiten entstehen.

Erkunde die Tierwelt im Wandel der Jahreszeiten.


neve inverno pino
Immagine: M. Bolliger
×
neve inverno pino
neve inverno pino (Immagine: M. Bolliger)


Werde aktiv mit unseren Tipps "Phänologie erleben".

Bleibe informiert mit unseren Neuigkeiten.


Maikäfer beim Starten
Maikäfer beim Starten (Immagine: Enrico Mevius)
×
Maikäfer beim Starten
Maikäfer beim Starten (Immagine: Enrico Mevius)

Sul portale

Das Themenportal «Jahreszeiten» wird von der Kommission für Phänologie und Saisonalität (KPS) der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz herausgegeben.

Citizen Science Projekt

OpenNature mit SCNAT Farbe Logo

Beteilige dich mit deinen Beobachtungen an der Forschung.

Mehr zum Thema...

Jahreszeiten im Wandel

Lange Messreihen

Wer bleibt, wer zieht?

Kohlmeise

Typische Zugvögel: Schwalbe, Star, Rotkelchen, Buchfink, Storch, Amsel, Bachstelze, Zilpzalp, Ringeltaube ...

Typische Standvögel: Spatz, Kohlmeise, Elster, Habicht, Waldkauz, Schleiereule ..

Mehr zum Thema...

Überwintern

Eichhörnchen

Wer hält Winterschlaf?
Fledermäuse, Siebenschläfer, Hamster, Igel und Murmeltiere

Wer hält Winterruhe?
Dachs, Eichhörnchen, Waschbär und Braunbär

Mehr zum Thema...

Die KPS

Lerne unsere Organisation kennen...

Möchtest du mit uns Kontakt aufnehmen?

Melde dich unter:
kps@scnat.ch